Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Ein Jahr nach dem Gazakrieg : ist der Nahe Osten noch arabisch? / André Bank und Morten Valbjørn
VerfasserBank, André In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach André Bank
BeiträgerValbjørn, Morten In Wikipedia suchen nach Morten Valbjørn
KörperschaftGIGA Institute of Middle East Studies <Hamburg> In Wikipedia suchen nach GIGA Institute of Middle East Studies
ErschienenHamburg : GIGA German Institute of Global and Area Studies, Institut für Nahost-Studien, 2009 ; Halle (Saale) : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2009
AnbieterHalle (Saale) : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt
UmfangOnline Ressource (8 S.) : Lit. S. 7
SpracheDeutsch
SerieGIGA-focus / Nahost ; 2009,12
DokumenttypE-Book
SchlagwörterNaher und Mittlerer Osten und Nordafrika In Wikipedia suchen nach Naher und Mittlerer Osten und Nordafrika
URL
URNurn:nbn:de:gbv:3:5-53830 Persistent Identifier (URN)
Dateien
Ein Jahr nach dem Gazakrieg [0.55 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Schlagwörter
Der 27. Dezember 2009 markiert den ersten Jahrestag des Beginns des Gazakriegs. Der bis dato letzte Akt im israelisch-palästinensischen Gewaltkonflikt verdeutlicht eine Entwicklung die weit über den kleinen Küstenstreifen am Mittelmeer hinausgeht. Regionalpolitisch verdeutlicht er vor allem die gestiegene Bedeutung von arabisch-islamistischen Organisationen wie Hamas und Hisbollah und untermauert die generelle Kräfteverschiebung der nahöstlichen Ordnung zulasten traditioneller Akteure wie Ägypten und Saudi-Arabien. (GIGA)