Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Islam : Einheit und Vielfalt einer Weltreligion / Rainer Brunner (Hrsg.)
HerausgeberBrunner, Rainer In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Rainer Brunner
ErschienenStuttgart : Verlag W. Kohlhammer, 2016
Ausgabe
1. Auflage
Umfang1 Online-Ressource (666 Seiten)
Anmerkung
Description based upon print version of record
SpracheDeutsch
DokumenttypDokument
SchlagwörterIslam In Wikipedia suchen nach Islam
URL
URNurn:nbn:de:gbv:3:5-96660 Persistent Identifier (URN)
Dateien
Islam [0.11 mb]
Inhalt
Links
Nachweis
Klassifikation
Schlagwörter
Im vorliegenden Band führen ausgewiesene Fachleute in alle wichtigen islamkundlichen Themenfelder ein: Die Anfänge: Muhammad Hadit Koran; Systematik: Theologie Philosophie Ethik und Bildung Recht; Frömmigkeit: Ritus Sufismus Ordenswesen Volksreligion Schia; Kultur: Historiographie Literatur Kunst und Architektur Wissenschaften; Herausforderungen der Moderne: Politik und Menschenrechte Wirtschaft und Globalisierung Frauen Reformismus und Islamismus Dialog mit Nichtmuslimen. Die Stärke dieser Einführung die auch als Nachschlagewerk zu nutzen ist liegt in der engen Verbindung von Vergangenheit und Gegenwart: Alle Themen werden systematisch und historisch wie in ihrer Gegenwartsbedeutung in den Blick genommen. Dieser Brückenschlag ermöglicht ein vertieftes Verstehen aktueller Debatten nicht nur für Studierende der Islamwissenschaft und benachbarter Fächer sondern auch für interessierte Laien. PD Dr. Rainer Brunner ist Directeur de recherche am Centre national de la recherche scientifique Paris.
Notiz