Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Humor in der arabischen Kultur / hrsg. von Georges Tamer
BeteiligteTamer, Georges In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Georges Tamer
ErschienenBerlin [u.a.] : De Gruyter, 2009
UmfangXX, 387 S. ; 24 cm : Ill.
SpracheDeutsch ; Englisch
DokumenttypDokument
SchlagwörterArabien In Wikipedia suchen nach Arabien / Kultur In Wikipedia suchen nach Kultur / Humor In Wikipedia suchen nach Humor
URNurn:nbn:de:gbv:3:5-98004 Persistent Identifier (URN)
Dateien
Humor in der arabischen Kultur [94.72 kb]
Inhalt
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Der Sammelband enthält die Beiträge zahlreicher Wissenschaftlerzum Internationalen Symposium Humor in der arabischen Kultur,veranstaltet vom Herausgeber im Juli 2007 an der Freien Universität Berlin. Zunächst wird in der kritischen Betrachtung des frühen religiösen Schrifttums der Muslime und vor dem Hintergrund entsprechender jüdischer und christlicher Äußerungen der islamische Diskurs über Wert und Unwert des Humors näher bestimmt und der Frage nachgegangen, inwieweit dabei normative Kräfte frei wurden, die dem Humor der Araber definierte Grenzen zu setzen vermochten. Danach wird die große Bandbreite an Humorvollem in der klassischen arabischen Literatur in den Blick genommen und das den vielfältigen Ausdrucksformen zu Grunde liegende Verbindende als ein traditionelles arabisches Humorverständnis offen gelegt. Abschließend werden die Veränderungen des arabischen Humors mit dem Einbruch der Moderne und der Globalisierung sowie die gesellschafts- und politikkritische Rolle des Humors in arabischen Gesellschaften diskutiert.

Notiz